Welpen

Home / Hundeschule / Welpen

joLeider ist das Gerücht immer noch sehr stark verbreitet, dass der Hund erst ab einem Alter von ca. 6 Monaten fähig ist, erzogen zu werden. Doch je früher mit der Erziehung eines Welpen begonnen wird, desto weniger hat Ihr Hund Gelegenheit etwas Falsches zu lernen. Nebenbei ist nur in der Sozialisierungsphase (ca. bis zur 12. Lebenswoche des Hundes) prägungsähnliches Lernen möglich. In dieser Phase beginnt der Hund seine Umwelt zu entdecken und lernt mit unterschiedlichen Eindrücken zurechtzukommen. Der Welpe nimmt sein Umfeld bewusst wahr und lernt seine Sozialpartner kennen. Alles was der Welpe in dieser Zeit lernt, bzw. an Sinneseindrücken aufnimmt, wird für sein gesamtes Leben gespeichert. Sie, als Mensch, können genau in dieser Phase entscheiden, mit welchen Umwelteinflüssen Ihr Welpe im weiteren Leben zurechtkommen muss oder nicht. Idealerweise wäre, so viel wie möglich dem Welpen näher zu bringen, damit im zukünftigen Leben keine Probleme auftreten.

Die Welpenfrüherziehung erfolgt je nach Konzentrationsvermögen des Welpen im Einzeltraining. Über viel Spaß, Spiel, Lob und Motivation lernt der Welpe bereits die ersten Schritte des Grundgehorsams. Um die Sozialisation des Welpen zu fördern, kann parallel die Welpenspielgruppe besucht werden.

PREISE:
Einzeltraining à 15min             EUR 7.-
Gruppentraining (pro Hund)  60min    EUR 20.-
Kurse (Frühjahrskurse, Herbstkurse)  10 Einheiten (à 60min)                       EUR 100.-
Beratung (Anschaffung, etc.)  à 15min 7.-

Aktion:
10er – Block Einzeltraining 10 x à 15min        EUR 63.-
10er – Block Gruppentraining 10 x à 60min   EUR 180.-
10er – Block Beratung (Anschaffung etc.) à 15min    EUR 63.-

 

 

Kontakt

Sie können mir gerne eine Nachricht hinterlassen. Ich kümmere mich sofort darum!